CHRISTA ABEL Praxis für Psychotherapie und Coaching

Psychoonkologische Beratung - Hilfe bei der Krankheitsbewältigung

 

Psychoonkologie versteht sich als die Lehre von den psychosozialen Begleitumständen einer Krebserkrankung (und vieler anderer schwerer chronischer und akuter Erkrankungen)

Sie umfasst den gesamten Verlauf einer Erkrankung , inkl. Nachsorge. 


Wesentliche Stichworte sind Diagnoseschock, Lebensqualität, Ängste unterschiedlichster Art, Umgang mit diagnosespezifischen Symptomen, Familien- / Partnerprobleme, soziale Probleme, Identitätsfragen, Körperbildveränderungen, veränderte Kommunikation, Umgang mit Tod und Sterben. 


Häufige Anlässe für psychoonkologische Beratung sind die Krankheitsbewältigung, depressive Reaktionen,  Ängste,  Aggressionen, Kommunikationsprobleme oder familiäre Belastungen. Fragen über Fragen tauchen auf. 

In der psychoonkologischen Beratung gehen wir genau auf Ihren persönlichen Fall und Ihre speziellen Fragen ein. Hausbesuche sind immer möglich.

Ich bin zertifizierte "Psychoonkologische Beraterin" (2019) und unterstütze Sie und Ihre Angehörigen auf dem Weg durch die Erkrankung.

Onkopedia Webseite